Forsa und INSA Wahlumfragen zur Bundestagswahl mit starken Unterschieden für Union und AfD

Wie in der Vorwoche bereits berichtet fällt  bei einem Vergleich der aktuellen Wahlumfragen von Forsa und INSA auf, dass die Werte für CDU/CSU und AfD sich um bis zu fünf Prozentpunkte unterscheiden.  Die Umfragewerte für die anderen Parteien unterscheiden sich hingegen nur sehr wenig.

In dieser Woche sieht Forsa die Union bei 36%, während INSA nur 31,5% der Wählerstimmen erwartet. Die AfD wählen Forsa nach nur 10% der Deutschen, während INSA hier einen Stimmenanteil von 15% voraussagt.

Hier die Links zu den beiden Wahlumfragen, um sie im Detail zu betrachten:

Neue INSA Wahlumfrage zur Bundestagswahl – 22.11.16

Forsa Wahlumfrage zur Bundestagswahl in Deutschland – 23.11.16

Kommentar verfassen